Fehler

Regelbrüche führen zu Punktabzug!

Bei Fehlern kann der Richter hierfür Punkte abziehen.
Bei jedem Fehler: 3 Punkte

Zusätzlich wird die Sprachzeit des Spielers am nächsten Tag eingeschrenkt.

Nach dem ersten Fehler: Halbe Sprachzeit
Nach dem zweiten Fehler: Der Spieler darf nur noch eine Nominierung ausprechen, keine weiteren Äusserung
Nach dem dritten Fehler: Verlusst der Sprachzeit

Der vierte Fehler führt automatisch zum Tischverweis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.